logo

Archiv

11. Dezember 2017, 20.00 Uhr
20146 Hamburg, Abaton-Kino, Allendeplatz

Einsteins Nichten

Licht und Dunkel - Gespräche über Film und Religion


Anmeldung erforderlich

Filmstarts.deFilmstarts.de

Dokumentarfilm um betagte Zwillingsschwestern in Rom, die als Kinder von Robert Einstein, dem Cousin des jüdischen Physikers Albert Einstein, adoptiert wurden und mit dessen Familie eine unbeschwerte Zeit verlebten, bis sie Zeuginnen wurden, wie deutsche Soldaten 1944 Frau und Töchter Einsteins ermordeten. Die historische Aufarbeitung lebt von der beeindruckenden Präsenz der Protagonistinnen und ihrer innigen Beziehung zueinander. (Text:filmdienst)

< zurück