logo

Archiv

6. November 2018, 18.00 Uhr - 21.00 Uhr
24103 Kiel, „Die Pumpe“, Haßstraße 22

100 Jahre Frauenwahlrecht

Und wer hat heute die Macht?


Akademie-Studienleiter/in: Dr. Tanja Flehinghaus-Roux>

Anmeldung erforderlich

Anmeldung>

In Kooperation mit dem Evangelischen Frauenwerk der Nordkirche

Teilnahmebeitrag: 5 Euro

Programm >

Gefördert durch die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung

Am 30. November 1918 trat in Deutschland das allgemeine
aktive und passive Wahlrecht für Frauen in Kraft.
Der Weg dahin war lang und steinig. Ein Film aus der
Zeit zeigt, wie Suffragetten für ihr Recht kämpften. Im
Anschluss diskutieren wir die gegenwärtige Situation
von Frauen in der Gesellschaft mit der schleswig-holsteinischen
Finanzministerin Monika Heinold, der Wissenschaftlerin
Prof. Dr. Melanie Groß und der Journalistin
Kathrin Emse.

< zurück