logo

Archiv

9. März 2021, 19.30 Uhr - 20.30 Uhr
Online-Veranstaltung

Zurück in den Dornröschenschlaf?

Digitale Bildung nach Corona


Anmeldung erforderlich

Anmeldung>

Dass in der Schule fürs Leben gelernt werden soll, hören Schüler*innen seit Generationen. Doch wie gelingt es wirklich, junge Menschen in eine aktive, eigenständig gestaltete (berufliche) Zukunft zu begleiten? Wir haken nach!

Welche Lehren können aus dem digitalen Lernen und Lehren der vergangenen Monate gezogen werden? Was ist zukunftsweisend, was nur Ausnahmesituation? Prof. Heidrun Allert von der Christian-ALbrechts-Universität Kiel ist Expertin für digitale Bildung. Sie diskutiert mit Simon Hofmann, Leiter des Fortbildungszentrums der Handwerkskammer Lübeck: Welche Kompetenzen brauchen Schüler*innen - für Ausbildung, Studium und Beruf aber auch für das Miteinander in der Gesellschaft?

< zurück