logo

Veranstaltungen

22. September 2018, 09.00 Uhr - 18.00 Uhr
Abfahrt und Ankunft in Rostock, Treffpunkt wird den Teilnehmenden bekanntgegeben

"Ich bedaure nichts"

Auf den Spuren von Brigitte Reimann I Exkursion


In Kooperation mit dem Besuchsdienst des Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreises Mecklenburg

Teilnahmebeitrag: 25 Euro

Gefördert durch die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung

Anmeldung erforderlich

Anmeldung>

Die lebenshungrige Schriftstellerin Brigitte Reimann zog 1968 von Hoyerswerda nach Neubrandenburg, wo sie bis zu ihrem frühen Tod 1973 lebte und arbeitete. In ihrem Frühwerk war sie dem Bitterfelder Weg verpflichtet. Mit der Zeit veränderten sich ihre politische Haltung und ihr literarischer Anspruch. Wie wird Brigitte Reimanns Werk heute wahrgenommen? Die Exkursion gibt einen Einblick in das Werk und das bewegende Leben dieser Schriftstellerin.

< zurück