logo

Veranstaltungen

4. Dezember 2019, 19.30 Uhr
20149 Hamburg, Hauptkirche St. Nikolai, Harvestehuder Weg 118

Religion oder Gott?

Zur Aktualität der Theologie Karl Barths


In Kooperation mit der Hauptkirche St. Nikolai

Anmeldung nicht erforderlich

Die Teilnahme ist kostenlos

Religion war für Karl Barth Menschenwerk und kein Weg zu Gott. Theologie verstand Barth, einer der bedeutendsten Theologen des 20. Jahrhunderts, als ein Nachdenken über das in Jesus Christus geoffenbarte Gotteswort. Allein darauf gelte es zu hören. Nur als Empfangende kommen wir in ein Gottesverhältnis. 100 Jahre nach dem Erscheinen von Karl Barths berühmtem Kommentar zum Römerbrief des Paulus fragen wir: Was hat uns seine Theologie heute zu sagen? Ist ein Denken, dass vom Religionsbegriff her kommt, auf dem Holzweg? Über diese Fragen diskutieren wir mit dem Journalisten und Theologen Dr. Frank Hofmann, Chefredakteur von Andere Zeiten, und dem Theologieprofessor Dr. Michael Moxter, Hamburg. Die Moderation haben die Theologin Dr. Nina Heinsohn und Hauptpastor Dr. Martin Vetter. 

< zurück