logo

Aktuelles

14. September 2021, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
23966 Wismar, Stadtbibliothek im Zeughaus, Ulmenstr. 15

"Das Unsägliche geht leise gesagt übers Land"

Musikalische Lesung mit Texten von Ingeborg Bachmann | Frauen in Geschichte und Gegenwart


Akademie-Studienleiter/in: Wiebke Juhl-Nielsen>

In Kooperation mit der Stadtbibliothek Wismar

Lesung mit Musik

Teilnahmegebühr: 7 Euro

Gefördert durch Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung durch das Land Mecklenburg-Vorpommern

Programm >

Anmeldung bis: 12.09.2021

Anmeldung erforderlich

Anmeldung>

In diesem Jahr hätte Ingeborg Bachmann, eine der bedeutendsten deutschsprachigen Autorinnen der Nachkriegszeit, ihren 95. Geburtstag gefeiert. Mit ihren berühmten Erzählungen bewies Ingeborg Bachmann, dass ihre Prosa die gleiche einmalige Kraft hat wie ihre Lyrik. In den Texten vermag sie mithilfe ihrer Sprache alles über Liebe, Menschen und Verzweiflung zu sagen.

< zurück