logo

Veranstaltungen

15. Oktober 2020, 18.30 Uhr - 21.00 Uhr
18055 Rostock, Rathaus, Neuer Markt 1a

Nutztier und Mitgeschöpf! // entfällt

Aspekte einer verantwortlichen Mensch-Tier-Ethik I Aus der Reihe "Fleisch ist kein Gemüse"


Bedingt durch die Corona-Pandemie fällt die Veranstaltung leider aus und wird in das Frühjahr 2021 verschoben.

Gesprächsabend in Kooperation mit dem Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt der Nordkirche > 

Die Teilnahme ist kostenlos

Gefördert durch die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung

Programm >

Hygieneschutzkonzept >

Veranstaltungsort (Google Maps) >

Erreichbar mit den Straßenbahnlinien 1, 4, 5, 6 Haltestelle Neuer Markt

Anmeldung erforderlich

Anmeldung>

event

 

Fragen von Tierhaltung, Fleischkonsum und Tierethik werden in der Gesellschaft kontrovers diskutiert. Das Impulspapier "Nutztier und Mitgeschöpf! Tierwohl, Ernährungsethik und Nachhaltigkeit aus evangelischer Sicht" > der EKD-Kammer für nachhaltige Entwicklung greift unterschiedliche Perspektiven des Verhältnisses von Mensch und Tier auf und stellt sie zur Diskussion.

Wir sprechen mit der Agrarwissenschaftlerin Dr. Maren Heincke, Mitverfasserin des Papiers,sowie mit Dr. Christian Klager, wissenschaftlicher Mitarbeiter für Philosophie und Philosophiedidaktik an der Universität Rostock, und  Henrik Oevermann, Landwirt, Schweinemast Groß Bäbelin GmbH. Thematisiert werden sowohl tierethische als auch landwirtschaftliche Sichtweisen

Hinweise zur Veranstaltung unter den Bedingungen von Covid 19

Informationen gibt es hier > und bei Akademie-Studienleiterin Dr. Tanja Flehinghaus-Roux >

< zurück